Sonntag, 15. Mai 2016

Ein zuckersüßes HerzensMini

... habe ich heute für Euch. Die Papiere von Crate Paper, Studio Calico und WRMK luden aber auch direkt dazu ein, "solche" Fotos zu verwursteln.
Der Minialbum-Rohling ist nach einer Vorlage aus einem Workshop von Janna Werner entstanden. Ich habe diesen Rohling schon dreimal nachgebaut, einfach weil er mir so gut gefällt. Er besteht aus Kartenrohlingen, die aneinander geklebt werden und ist irgendwie so schön kompakt und griffig.

Los geht's mit den Fotos:

















Ich habe die Fotos größtenteils in schwarz-weiß gehalten. Ich finde das passt sehr gut zu der Rosa-schwarz-weiß Papierkombination. Es gibt zwei Fächer im Album, aus denen man Tags hinausziehen kann und auf der Rückseite des Albums ist noch ein Umschlag befestigt, in dem sich auch noch einmal Fotos befinden.

Jetzt werde ich noch ein bißchen das lange Wochenende genießen und mich auf den nächsten SchnickSchnackSack von Scrapabilly stürzen, der ist nämlich mal wieder wunderschön!!

Kommentare:

  1. Das ist ein richtig süßes Mini geworden :) Daumen hoch!
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  2. das ist so süüüüüß geworden.... toll

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, Klasse Foto-Album hast du da gezaubert! Freue mich auh auf deinem Besuch bei mir auf mein Blogspot. Tipp an alle Bastelfreunde: es gibt 20% Rabatt noh bis einschließlich heute! Viele Grüße von Marina

    AntwortenLöschen